Ferienhaus "De Schwitzbamb" in Klein Zicker (Rügen)

Für bis zu 6 Personen


Über die Unterkunft

"De Schwitzbamb" ist ein gemütliches Ferienhaus für 2-5 Personen. In dem offen gestalteten Wohn-/Schlafbereich befindet sich die voll eingerichtete Küche, ein Doppelbett in einer Schlafnische, ein gemütlicher Sitzbereich und auf halber und weiterer Höhe, noch weitere Schlafmöglichkeiten. Ein neues Duschbad und eine eingebaute Sauna gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Im kleinen Fischerdorf Klein Zicker auf der Insel Rügen, befindet sich das Haus Vineta mit seinen verschiedenen Ferienunterkünften. Nur 100 m zu Fuß, befindet sich zunächst kiesiger Strand. Grillen ist auf dem Grundstück möglich.

Adresse: Dörpstrat 36, 18586 Thiessow, Klein Zicker, Deutschland

Größe: 50.0 m², 1 Zimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Bad

Betten: 2 Doppelbetten, 1 Couch

Ausstattung

  • Handtücher und Bettwäsche
  • TV
  • Küche
  • WLAN
  • Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
  • Kleiderbügel
  • Toilettenpapier und Seife
  • Heizung
  • Internet
  • Föhn
  • Terrasse
  • Nichtraucherunterkunft

Weitere wichtige Infos

Haustiere sind in den Ferienwohnungen nicht gestattet. Alle Wohnungen sind Nichtraucherwohnungen. Die Terrassen und der Grillplatz stehen allen Gästen der Unterkünfte zur Verfügung.

Nachbarschaft

In der Nachbarschaft gibt es ein schönes Restaurant und 2 Imbissbetriebe, teilweise mit tollem Blick auf das Wasser.

Im Ort gibt es einen kleinen Kinderspielplatz und der Naturstrand ist nur wenige Meter entfernt.

Vom Ortsteil Klein-Zicker führt nach dem Ostseebad Thiessow ein Wanderweg am Deich entlang. Auf der kleinen , schmalen Nehrung, die Klein-Zicker mit dem Ostseebad verbindet, gibt es auch eine Badestelle. Zwischen dem Thiessower Haken und Ihrem Ferienort tummeln sich alljährlich die Surfer auf dem Greifswalder Bodden. Dank der guten Windverhältnisse und der stärksten Brandung, die es auf der Insel Rügen gibt, gilt dieser Bereich als Rügens Surferparadies. Wer die Fischerei und das Meeresangeln live erleben möchte, den nehmen die Fischer von Thiessow und Klein-Zicker mit hinaus auf See. Verabredungen dafür werden an den Fischereihäfen vor Ort getroffen Den angrenzenden Zickerberg erklimmen Sie in wenigen Minuten und werden mit einem herrlichen Rundblick über die Buchten und die Landschaft der Halbinsel Mönchgut, bis hin zu den Inseln Ruden und Oie und dem angrenzenden Festland belohnt.


Verkehrsmittel

Mit dem Bus, Linie 21 von Göhren nach Klein-Zicker   Plan: VVR-Bus

Mit dem RADzfatz-Linienbus Fahrplan 2 von Saßnitz über Binz bis nach Klein Zicker sogar mit Fahrradanhänger


Karte

Belegungskalender

Anreise
Abreise
Personen